Dampflokomotive - guedemann

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dampflokomotive

Peters Seiten > Meine Hobbies > Basteln > Streichholzobjekte

Für grössere Bilder, bitte die kleinen Vorschaubilder anklicken.
Die Bilder öffnen sich dann in einer separaten Box.

Als Vorbild für diese Dampflokomotive verwende ich eine Abbildung einer Massskizze der B 3/4 die von 1905 - 1964 im Verkehr war, aus einem Bildband über Dampflokomotiven der SBB.

Diese Dampflokomotive steht auch im Verkehrshaus Luzern, ich habe dort viele Details fotografiert (ca. 60 Fotos) und versuchte auch die Feinheiten wie Gestänge, Hebel, Zylinder, Verkleidungen mit Streichhölzern darzustellen.

Damit ich diese Feinheiten herausarbeiten kann, musste ich vermehrt auch mit Minifeilen, Schleifpapier oder mit dem Dremel arbeiten. Viele Details kann ich nur noch mit der Lupe bearbeiten.

Die Länge der Lokomotive und des Tenders ist 47 cm.

Als Vorlage diente eine Foto und Massskitze aus einem Katalog über Damplokomotiven der Schweiz.

Eine Auswahl der Fotos die ich im Verkehrshaus Luzern vom Original gemacht habe.

Das Original als Modelleisenbahn und in Betrieb.

Das Modell noch ohne Details.

Die Dampflokomotive in der Werkstatt.

Diese Einzelteile wurden für die Darstellung der Bremsbacken gebraucht.

Detail-Aufnahmen vom Führerstand.

Weiter Details.

Auch der Tender ist fertiggestellt.



 
Suchen
Update: 02.01.17
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü